Zeit und Platz für Infos

HDatDH.nrw bloggt


Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kommentare!


 

Gefiltert nach Kategorie Behind the scenes Filter zurücksetzen

Podcasts in der Hochschullehre

07. März 2022, admin - Behind the scenes, Guestblog

Podcast mit dem „Flying Expert“ Nico Raichle

Autor*innen: Dr. Martina Emke, FH Bielefeld; Dr. Andreas Matt, Universität Siegen; Nico Raichle, Universität Bonn

Heute unterhalten wir uns in einem Podcast mit Nico Raichle über die Nutzung von Podcasts in der (digitalen) Lehre. Er ist mit seinem Profil im Expert*innenpool “Flying Experts” des Projektes HD@DH.nrw: Hochschuldidaktik im digitalen Zeitalter vertreten und hat als Experte unseres Pools bereits einige Weiterbildungsveranstaltungen an Hochschulen in NRW durchgeführt. Wir wünschen viel Spaß beim reinhören.

Podcasts in der Hochschullehre

Lernarchitektur

28. Februar 2022, admin - Behind the scenes

Weiterbildung zwischen selbstbestimmtem & gesteuertem Lernen

Autorin: Michelle Dahlmanns, FH Aachen

Nehmen wir an, wir könnten eine neue Welt entwerfen, in der Lehrende zu Lernenden werden und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Didaktik in ihrer digitalen und hybriden Lehre auffinden. Nennen wir dieses Konstrukt „Lernarchitektur“.

Einen spannenden Versuch der Definition einer Lernarchitektur hat Dr. Jörg Knoll in seinem Essay

Lernarchitektur

Kleingruppenarbeit im DTL

07. Februar 2022, admin - Behind the scenes, Allgemein

Quelle: Hans Peter Ludescher

Autor: Hans Peter Ludescher, FH Münster

Im Beitrag "Digitaler Start des Digital Teaching Lab" wurde der Start des Digital Teaching Lab (DTL) vorgestellt und über die dazugehörige Auftaktveranstaltung berichtet. Das digitale Onboarding zu Beginn des DTL bestand aus zwei Teilen. Im ersten (asynchronen) Teil lernten die Teilnehmenden die DTL Community-Plattform auf ORCA.nrw mit Hilfe von kurzen Aufgaben kennen. Im zweiten (synchronen) Teil wurde der Ablauf des DTLs in einer Videokonferenz vorgestellt (einem sog. Kollektivtreffen). Ein besonderer Schwerpunkt lag auf dem ersten Austausch zwischen den Teilnehmenden. Im Treffen wurden zusätzlich Fragen zu den Aufgaben, den Rollen und der Plattform besprochen.

Kleingruppenarbeit im DTL

Inverted Classroom Modell

24. Januar 2022, admin - Behind the scenes, Allgemein

Quelle: Pexels

Autorin: Dr. Sandra Scheele, Hochschule Niederrhein

In einem der letzten Termine von „Lehre verbindet NRW“ 2021 hatten wir mit Herrn Prof. Loviscach von der FH Bielefeld zum Thema „Inverted Classroom in den Ingenieurwissenschaften – Möglichkeiten und Grenzen“ zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Er gab einen Einblick in das Inverted Classroom Modell und erklärte auch, warum der Titel „Videos wirken auch, wenn niemand guckt“ ebenso zu seinem Impuls gepasst hätte.

Inverted Classroom Modell

Abonnieren Sie unseren Blog!

Geben Sie Ihre Mailadresse ein und los geht`s.


Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen haben.

Sie möchten Ihr Abonnement beenden? Dann schicken Sie bitte eine formlose Mail an HDatDH.nrw@uni-siegen.de.

 

HDatDH.nrw auf Twitter