Zeit und Platz für Infos

HDatDH.nrw bloggt


Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kommentare!


 

Wie hat sich das Digital Teaching Lab weiterentwickelt?

Avatar of adminadmin - 17. November 2022 - Behind the scenes, Allgemein

Autorin: Magda Zarebski (FernUni Hagen)

Das dritte Digital Teaching Lab (DTL) beginnt im Januar: Noch bis zum 19.01.2023 haben Sie die Möglichkeit sich anzumelden.

Verpassen Sie nicht die Chance, gemeinsam mit anderen Lehrenden in einem kollegialen und fachübergreifenden Austausch an Problemstellungen innerhalb Ihrer Lehre zu arbeiten. Besonders die gemeinsamen Diskussionen und das Peer Review unter Gleichgesinnten sind zwei Kernelemente, die DTL Alumnis am DTL sehr wertschätzten. Weitere Einblicke folgen weiter unten.

Am 19. Januar 2023 geht‘s auch bereits mit dem Check-In los – diesen Termin haben wir dem inhaltlichen Start vorangestellt, um alle inhaltlichen und technischen Fragen im Vorfeld zu klären.

Die Abläufe der Phasen, von der Findung, über die Entwicklung bis hin zur Praxis, werden beim dritten Durchlauf etwas gestrafft, haben sich insgesamt jedoch bewährt und bleiben auch weiterhin bestehen. Einen genauen Überblick über Abläufe und Termine finden Sie nun auf unserer Webseite.

Zudem wird die bestehende Materialsammlung um die vom Team TiDA frisch entwickelten Selbstlerneinheiten (SeLeEn) erweitert. Diese wurden entsprechend der Bedarfe bisheriger DTL Teilnehmender entwickelt und stehen ab dem 01.12.2022 allen Lehrenden in NRW zur Verfügung.

Das DTL#2 befindet sich aktuell in der finalen Phase der Praxiserprobung. Am 08.12.2022 findet bereits das Finale statt, bei dem die Teilnehmenden anhand von Postern ihren Verlauf im DTL präsentieren. Wenn möglich, werden wir diese im Nachgang auch wieder über Twitter teilen.

Auf die Poster der Teilnehmenden des DTL#1, welches im Juli diesen Jahres endete, konnten Sie schon im Sommer über unseren Twitterkanal einen Blick werfen: Daniel Seibert, Gerd Scheuermann, Dr. Sarah Heinemann, Dr. Dominik Waßenhoven. Das DTL#1 wurde inzwischen evaluiert und mit einem an die Fokusgruppen angelehnten dialogischen Austausch beim Alumni-Treffen abgerundet.

Weitere Einblicke in die Ergebnisse dieser Abschlussbefragung

Alle Teilnehmenden waren sich einig, dass Aufwand und Nutzen im DTL in einem guten Verhältnis stehen. Außerdem würden alle Befragten das DTL weiterempfehlen. Der Großteil (85%) konnte neben den primär fokussierten, noch andere Kompetenzbereiche weiterentwickeln. Auch sind alle Befragten daran interessiert, am eigenen Projekt weiterzuarbeiten.
Einige Kommentare suggerierten, dass wir die Teilnehmenden gerne mehr hätten fördern können. „Straffer/mehr fordern“ - dem möchten wir u.a. mit dem zeitlich aber nicht inhaltlich komprimierten Verlauf im DTL#3 gerne nachkommen. Weiteres Verbesserungspotential sahen die Befragten in der stärkeren und einheitlichen Nutzung der e-Portfolios, zum Austausch seitens der Teilnehmenden – auch dem hoffen wir mit einer zugangsfreundlicheren e-Portfoliolösung entsprechen zu können (hier wird die finale Entscheidung zugunsten eines Tools noch abgewogen) – sowie in klareren Informationen zu Beginn und dem Entgegenwirken von technischen Schwierigkeiten, weshalb wir den Check-In Termin vorangestellt haben. Als Highlights des DTL nannten die Befragten die Arbeit und den Austausch in den Kleingruppen sowie vertrauensvolle und kollegiale Atmosphäre. Das Interesse an der Weiterarbeit am eigenen Projekt sowie produktiven Austausch in kollegialer Atmosphäre bestätigt sich auch durch die Nachfragen zum Format Kollegiale Beratung, welche im ersten Anlauf mit den DTL Alumnis stattfinden wird.

Wir hoffen auf eine große Anzahl an Anmeldungen für das DTL#3, um den Teilnehmenden einen intensiven und vielfältigen Austausch ermöglichen und das dritte Digitale Teaching Lab mit optimierten Konzept wunschgemäß durchführen zu können 😊.

Alle Termine und Infos zum DTL#3 sowie Anmeldeoptionen finden Sie hier: https://hd.dh.nrw/tida-1/digital-teaching-lab

Neuer Kommentar

0 Kommentare

Abonnieren Sie unseren Blog!

Geben Sie Ihre Mailadresse ein und los geht`s.


Datenschutz

Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen haben.

Sie möchten Ihr Abonnement beenden? Dann schicken Sie bitte eine formlose Mail an HDatDH.nrw@uni-siegen.de.

 

HDatDH.nrw auf Twitter